10 großartige Möglichkeiten, Ihre Fensterkästen für die Feiertage zu dekorieren

Es ist die Zeit des Jahres, in der Häuser mit funkelnden Lichtern funkeln und Ferienhofkunst gewöhnliche Rasenflächen in magische Sehenswürdigkeiten verwandelt. In diesem Jahr, wenn Sie planen, Ihren Outdoor-Urlaub zu dekorieren, warum nicht Ihre Fensterkästen auf neue Weise einfügen? Hier sind zehn Ideen von Hooks and Lattice, um ungenutzte Fensterkästen in das diesjährige Weihnachtsdekorationsschema aufzunehmen: 

  1. Viele Gartenläden verkaufen kleine immergrüne Weihnachtsbäume, Rosmarin oder Efeu. Kaufen Sie kleine Wipfel oder Bäume für Ihre Fensterkästen. Zeigen Sie sie paarweise oder alleine, um eine große Wirkung zu erzielen. Legen Sie sie in Kartons, die sich noch in ihren Töpfen befinden, damit Sie sie nach den Feiertagen leicht entfernen können.  
  2. Platzieren Sie große Glasornamente und Lampen in ordentlichen Stapeln in Ihren Fensterkästen. Windfilamente aus weißen oder farbigen Miniaturlichtern durch einen Haufen. Die Kugeln reflektieren die Lichter und verleihen Ihren Fensterkästen zusätzlichen Glanz.
  3. Bedecken Sie die kleinen Schachteln mit glänzender Zellophanfolie und bedecken Sie sie mit schönen Bögen. Stapeln Sie Geschenkboxen in Ihren Fensterboxen für eine spielerische Präsentation. Fügen Sie bei Bedarf Miniaturleuchten hinzu.  
  4.  Socken an der Außenseite jeder Fensterbox. Legen Sie Grün in die Box und dekorieren Sie mit Miniaturlichtern.  
  5. Kaufen Sie preiswerte dekorative Nussknacker und reihen Sie sie in Fensterkästen aus. Legen Sie sie auf kleine Boxen, die in den Fensterkästen platziert sind, so dass sie von der Straße aus gut sichtbar aussehen.  
  6. Für einen traditionellen Look füllen Sie die Boxen mit schönen Ponestitas und montieren Sie einen großen roten oder grünen Bogen (aus für den Außenbereich geeignetem Material) in der Mitte der Frontplatte der Box.  
  7. Füllen Sie die Box mit Zwergnadelbäumen oder jungen Sträuchern wie Skimming oder Euonymus.  Machen Sie einen Kranz aus alten Handschuhen und wickeln Sie einen über die Vorderseite jeder Fensterbox.  
  8. Füllen Sie Fensterkästen mit großen Nadelzapfen . Kinder können die Zapfen mit einer Rolle in weißem Kleber und dann einem Haufen glänzendem Glanz dekorieren. Fügen Sie Miniaturleuchten für mehr Brillanz hinzu.    
  9. Füllen Sie Fensterkästen mit hausgemachten Vögeln. Schmalz und Erdnussbutter mit Maismehl vermischen und zu Kugeln rollen oder einen Stern oder Baum formen. Mit Samen, Nüssen und Körnern bedecken. Machen Sie einen Kranz aus Gebäck, Erdnüssen und Getreide, die an Bast gebunden sind. Vögel fressen Leckereien und verwenden im Frühjahr Bast, um ihre Nester zu bauen.  
  10. Für eine skurrile Note kleben Sie altes Spielzeug auf einen Schaumkegel und erstellen Sie einen Spielzeugbaum. Platzieren Sie einen Baum in jedem Fensterfeld. Miniatur-Windlichter um die Bäume, falls gewünscht.

By dawad

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *